3. Zukunftskonferenz - Online

Unter dem Titel "Im Gespräch - Hybriden Unterricht umsetzen" diskutieren wir mit unseren Gästen am 18. Januar 2021 in einer Online-Videokonferenz die Fragen und Bedarfe von Lehrkräften gemeinsam zur Realisierung von Online- und Präsenzunterricht.

Das Jahr 2020 hat gezeigt, wie Schule in pandemischen Zeiten funktionieren kann und wie zahlreich die Herausforderungen für digitale Medienbildung immer noch sind. Viele Schulen und Lehrkräfte konnten mit engagierten Lösungen ihren Unterricht umstellen. Dabei haben Bildungsverantwortliche und Lehrkräfte auf allen Ebenen für die Unterrichtsorganisation und -umsetzung dazugelernt. Auch für das neue Jahr gilt weiterhin, Alternativen zum Präsenzunterricht anzubieten. Damit besteht eine große Chance für die Verstetigung von digitaler Medienbildung an und in Schulen.

Aus diesem Grund laden die zwei Berliner Medienkom- petenzzentren – BITS 21 und Helliwood media & education im fjs e.V. – ein zur 3. Zukunftskonferenz „Im Gespräch – Hybriden Unterricht umsetzen“, die als Online-Veranstaltung stattfindet. Dabei bieten wir Inspiration für alle, die digitalen und hybriden Unterricht gestalten und umsetzen möchten.

Erfahren Sie beispielhaft mehr über digitale Tools, Hybrid-Unterricht und „schulisch angeleitetes Lernen zu Hause“ und verfolgen Sie in unserer Online-Konferenz die Podiumsdiskussion mit Beiträgen von Klaus-Michael Heims (Regionaler Fortbildungsverbund 1), Colette Sarrey (Qualitätsbeauftragte/ Schulberaterin Französisch RFV 2), Thomas Seidel (Regionaler Fortbildungsverbund 2) und Thomas Schmidt (Helliwood media & education).

Wann?
Montag, 18. Januar 2021 um 14.30 bis 17.00 Uhr

Wo?
Wählen Sie sich einfach in die Online-Videokonferenz ein. Den Link erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Für wen?
Medienverantwortliche der Schulen, Schulleitungen, Mitarbeitende der Regionalen Fortbildung, Schulberatung und Schulentwicklung, pädagogische Fach- und Lehrkräfte

Jetzt anmelden und dabei sein!
Melden Sie sich bitte bis zum 14.01.2021 unter
kontakt@das-lernzentrum.de an. Sie erhalten eine Bestätigung und einen Link zur Online-Videokonferenz. Für die Teilnahme an der Veranstaltung erhalten Sie als Lehrkraft vom Regionalen Fortbildungsverbund Berlin ein Zertifikat.

Erfahren Sie mehr:
1. Zukunftskonferenz Lernen einfach digital? – Medienbildung in Schule realisieren. vom 1. Oktober 2019
2. Zukunftskonferenz Träumen und handeln! – Medienbildung in Schule umsetzen vom 2. März 2020

Diese Veranstaltungen finden im Rahmen des Programms „Medienbildung für GUTE SCHULE“ statt, das von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und der Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin (jfsb) in Kooperation mit dem Landesprogramm jugendnetz-berlin gefördert wird.